Zum Hauptinhalt springen

Die neue Grundsteuer ? Dafür haben wir jemanden ...

Sie benötigen Unterstützung? Wir informieren Sie !

Die neue Grundsteuer? Dafür haben wir jemanden …

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Grundsteuerreform sind alle Eigentümer: innen von Grundstücken und Wohnungen verpflichtet, zwischen dem

1.7.2022 bis spätestens 31.10.2022 für jedes Grundstück eine Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwertes beim Finanzamt in elektronischer Form abzugeben.

Nähere Infos finden Sie hier www.schleswig-holstein.de/grundsteuer

Die Erklärung kann jeder selbst über das Online-Finanzamt www.elster.de einreichen. Auch Steuerberater dürfen diese Erklärung für Sie abgeben. Der Lohnsteuerhilfe-Verein ist zurzeit allerdings nicht berechtigt, die Erklärung für Sie einzureichen.

Sie brauchen Unterstützung? Dafür haben wir jemanden!

Für unsere Mitglieder von Haus und Grund Husum bietet unser Vorteilspartner folgende Leistungen an:

                    - Unbebaute Grundstücke                                              90,- € je Grundstück

                    - Wohngrundstücke wie z.B. Ein-, Zwei und

                       Mehrfamilienhäuser, Mietwohngrundstücke

                       und Wohnungseigentum                                            150,- € je Erklärung

                    - Nichtwohngrundstücke wie z.B. Geschäftsgrundstücke,

                       gemischt genutzte Grundstücke, Teileigentum, sonstige

                       bebaute Grundstücke, Gewerbeimmobilien,

                       landwirtschaftliche Flächen und Betriebe                 auf Anfrage

Da alleine in Schleswig-Holstein für über 1,5 Mio. Grundstücke eine Erklärung abgegeben werden muss, ist es ratsam sich bereits jetzt damit zu beschäftigen.  Hier noch  ein Flyer vom Finanzministerium SH für die neue Grundsteuer.   Flyer

Wir informieren Sie gerne!

Ihr Haus und Grund Husum Team

Zurück